Farb- und Raumgestaltung

Ein Arbeitsbereich mit Zukunft

Die modern ausgestattete Werkstatt bietet bis zu vierzehn Teilnehmer- und Teilnehmerinnenplätze und wird geleitet von einem mit der Zielgruppe erfahrenen Werkstattpädagogen.

Ungeachtet aller IT-Technologie und digitaler Vernetzung, modernste Maschinen sind handgefertigte, kreative Lösungen bei der Wandgestaltung nach wie vor der Schlüssel zum Erfolg.  Hierbei sind neben neuen Techniken, und Trends nach wie vor alte handwerkliche Praktiken von großer Bedeutung. Individuelle Kundenwünsche erfordern ein großes handwerkliches Können und Wissen. Eine wichtige Grundlage dafür bilden die klassischen Arbeitstechniken im Bereich Farbe.

Arbeitsschwerpunkte

Ausbildung

Im Bereich Farbe- und Raumgestaltung wird insbesondere auf die Ausbildungsberufe

vorbereitet.

Bei der Vermittlung berufspraktischer Fähigkeiten und Kenntnisse orientieren wir uns am jeweiligen Ausbildungsrahmenplan, erstes Ausbildungsjahr.

Ich bin dann kurz mal woanders…

Zusätzlich absolvieren unsere Auszubildenden während der Ausbildungszeit pro Ausbildungsjahr    mehrere betriebliche Ausbildungsphasen außerhalb unseres Hauses. Die BAW Südtondern gGmbH arbeitet hier mit verschiedenen Netzwerkpartnern regional und international (Pro Tandem, Erasmus+) zusammen und ermöglicht vielseitige Erfahrungen.

Produktion/Dienstleistung

Ansprechpartner(in)

Thomas Mallasch (Malermeister)
stellv. Teamleitung BvB / Werkstattpädagoge BvB

Tel. 04661 / 96 95 41
E-Mail: t.mallasch@baw-suedtondern.de